Recycling & Entsorgung

Zahlung

Inhalt folgt in Kürze...

 

Lieferhinweise

  • Containerstellplätze, die dazugehörigen Zuwege und auch der Unterbau
    müssen für schwere LKW tauglich und entsprechend tragfähig sein.
  • Es muss ausreichend Raum zum Rangieren vorhanden sein.
  • Die Zufahrtsbreite muss mind. 3 m betragen.
  • Ein Absetzcontainer kann über Hindernisse bis zu 50 cm gehoben werden.
  • Beschädigungen können bei Aufstellung, jedoch aber auch erst bei Abholung des vollen Behälters entstehen (das Fahrzeug kann durch nicht geeigneten Untergrund seitlich wegrutschen oder einsinken)
  • Die/der Unterzeichner/in des Lieferscheins bestätigt, dass die angewiesene Fläche befahren werden soll und sie die Haftung für Schäden durch zu hohe Last, Wegrutschen und Einsinken übernimmt.
  • Ebenfalls wird durch die/den Unterzeichner/in bestätigt, dass sie/er die Befugnis für diese Weisung hat.
  • Für die Containerstellung auf öffentlichem Grund ist eine Stellplatzgenehmigung bei der zuständigen Stadtverwaltung oder Gemeinde vom Auftraggeber einzuholen und bei Containeranlieferung dem Fahrer vorzulegen.
  • Der Lastkraftwagen mit 2 Achsen hat ein Gesamtgewicht von bis zu 18.000kg,
    der LKW mit 3 Achsen hat ein Gesamtgewicht von bis zu 26.000kg.
    • Absetzcontainer 5 m³: Offen, mit Klappe oder geschlossen, ca. 3,10 m (l) x 1,80 m (b) x 1,25 m (h)
    • Absetzcontainer 7 m³: Offen, mit Klappe oder geschlossen, ca. 3,30 m (l) x 1,80 m (b) x 1,50 m (h)
    • Absetzcontainer 10 m³: Offen oder geschlossen, ca. 4,10 m (l) x 1,80 m (b) x 1,70 m (h)
    • Abrollcontainer 10 m³ - 40 m³: Offen, ca. 7 m (l) x 2,35 m (b) x 2 m (h)
  • In den bestellten Container dürfen nur die bei Auftragserteilung genannten Abfallarten eingefüllt werden.
  • Für einen gefahrlosen Transport dürfen Sie die Container maximal bis zur Ladekante befüllen.
  • Die LKW-Fahrer sind verpflichtet, bei offensichtlicher Überladung des Containers, ein Abladen des Containers zu veranlassen. Hieraus entstehende Leeranfahrten oder Wartezeiten werden dem Auftraggeber in Rechnung gestellt.
  • Darüber hinaus gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (www.strobl-container.de).

(Kostenloser Download Adobe Acrobat Reader zum Betrachten der PDF-Datei)

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter +49 (0) 9621 - 320031